Informationen für Bürgerinnen und Bürger

Baugesuchsformulare / elektronische Baueingabe

Bei der elektronischen Baueingabe sind nebst der Eingabe der benötigten Daten die folgenden  Formulare und Unterlagen hochzuladen:

         -  Pläne
         -  Ausnahmegesuch bei Bedarf
         -  Zustimmungserklärung bei Bedarf

Ein unterschriebener Ausdruck der erfassten Daten und die unterschriebenen Pläne in zweifacher Ausführung sind bei der Gemeindeverwaltung abzugeben.
Dies ist nötig, weil die elektronische Unterschrift noch nicht rechtsgültig ist.


Ich ziehe nach Schangnau

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt persönlich innert 14 Tagen seit dem Zuzug in die Gemeinde.

Mitbringen: Heimatschein oder Heimatausweis

Ich ziehe aus der Gemeinde weg

Was muss ich beachten?

Die Abmeldung erfolgt spätestens am letzten Tag des Umzuges.
 

Mitbringen: Niederlassungsausweis oder Aufenthaltsausweis


Kinderbetreuung

Betreuungsgutscheine
für Kindertagesstätten und Tagesfamilien  

Zur Vergünstigung der familienexternen Kinderbetreuung durch Kindertagesstätten (KITA) oder Tagesfamilien (TF) sind ab dem
01. Januar 2021 Betreuungsgutscheine erhältlich.

Die Fachstelle Betreuungsgutscheine angegliedert an den Sozialdienst Oberes Emmental erteilt Informationen und regelt den Bezug von Betreuungsgutscheinen für die Gemeinde Schangnau.

Hier erhalten Sie Informationen zum Bezug von Betreuungsgutscheinen

Tagesfamilien und Kindertagesstätten

Tagesfamilien Region Langnau

Tagesfamilien Emme plus
Geschäftsstelle 
Dorfstrasse 5
3550 Langnau

Telefon: 034 402 20 84
E-Mail: info@tafe-plus.ch
https://www.tagesfamilien-emme-plus.ch

Kindertagesstätten  

Kita Emme plus
Verladeplatz 7
3550 Langnau

Telefon: 077 508 03 34
E-Mail: info@kita-emme-plus.ch
https://www.kita-emme-plus.ch

 


Wie erhalte ich einen Reisepass oder eine Identitätskarte?

Auf der Internetseite www.be.ch/pass erhalten Sie alle Informationen zum Reisepass und der Identitätskarte.

Ein neuer Reisepass oder eine neue Identitätskarte wird im Kanton Bern in einem der sieben Ausweiszentren ausgestellt.

Die persönliche Vorsprache für die Beantragung eines Ausweises ist nur nach vorgängiger Terminreservation möglich:

Terminreservationen können Sie vornehmen von

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.30 Uhr

Freitag von 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr

unter der Telefonnummer 031 635 40 00

oder auf der Internetseite: www.schweizerpass.ch

Ausweiszentren im Kanton Bern:

  • 3008 Bern (mit Notpassstelle), Laupenstrasse 18a
  • 2502 Biel, Kontrollstrasse 20
  • 3600 Thun, Scheibenstrasse 3
  • 2608 Courtelary, Rue de la Préfecture 2c
  • 3800 Interlaken, Schloss 8
  • 4900 Langenthal, Melchnaustrasse 28
  • 3550 Langnau i. E., Marktstrasse 7

Bei der vorgängigen Terminreservation, erfahren Sie auch welche Unterlagen Sie mitbringen müssen.

  • Alter Pass oder/und alte Identitätskarte
  • Niederlassungsausweis
  • Wenn ein neuer Ausweis für ein Kind bestellt wird: Ausweis der begleitenden Person (gesetzliche Vertretung), Familien- oder Geburtsschein, Sorgerechtsnachweis (bei geschiedenen/nicht verheirateten Eltern)

Entsorgung / Abfallbeseitigung


Notfallnummern

Polizei

Kantonspolizei (Notruf)

117

Polizeiposten Eggiwil

034 424 78 01

Polizeiposten Langnau

034 424 77 61

Feuerwehr

Notruf

118

 

 

Kommandant

 

Markus Schlüchter

079 738 70 84

 

 

Vize-Kommandant

 

Daniel Oberli

079 752 35 75

Wildhut

Fritz Dürig, Bowil

 0800 940 100

Medizin

Ärztlicher Notfalldienst

0900 57 67 47

wenn in dringenden Fällen der Hausarzt nicht erreichbar ist, verbindet Sie diese Nummer jederzeit mit dem Notfallarzt

(Anruf Fr. 3.23/Min.)

 

 

Ärzte in unserer Nähe

 

Arztpraxis Eggiwil

034 491 10 22

Dr. Roland Bracher, Trubschachen

034 495 54 74

Xundheitszentrum Escholzmatt

041 487 72 82

 

 

REGA

1414

Sanität (Notruf)

144

Spital Langnau i.E.

034 421 31 31

Spital Burgdorf

034 421 21 21

Inselspital Bern

031 632 21 11

 

 

Tox. Notfall

145

Tox. Zentrum

044 251 66 66

Nicht dringende Anrufe siehe auch www.toxi.ch