Gemeindeurnenabstimmung am 13. Dezember 2020

Anstelle der Gemeindeversammlung

Der Gemeindrat hat aufgrund der aktuellen Corona-Situation beschlossen, anstelle der Gemeindeversammlung vom 27. November 2020 eine Urnenabstimmung am 13. Dezember 2020 durchzuführen.
Nach Ansicht des Gemeinderates kann mit dieser Massnahme gewährleistet werden, dass alle Stimmberechtigten, auch Personen der Risikogruppen, von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen können.

zur Mitteilung des Gemeinderates

zum Mitteilungsblatt